Backpacken für Anfänger: So leicht ist es, die Welt zu erkunden

Backpacker Reisen

Du willst mit dem Rucksack die Welt erobern und weißt nicht, wie du dich richtig auf das Abenteuer vorbereiten sollst oder wo es hingehen soll? Da bist du hier richtig.

Warum noch eine Seite zum Thema Backpacking, wenn das Internet bereits voller Reiseblogs und anderer Backpacker-Seiten ist? Nun, genau deswegen. Ich kann es niemanden verdenken, wenn er das Hobby zum Beruf machen will und fortan als Reiseblogger zehn Monate im Jahr durch die Welt streift. Meinesachtens hat dies jedoch dazu geführt, dass sich die unzähligen Reiseblogger mit immer exotischeren Zielen und ungewöhnlicheren Aktivitäten überbieten, um sich von der Masse abzuheben und Werbeeinkünfte zu erzielen. Da muss es dann schon ein Besuch auf dem Straßenmarkt in einem kambodschanischem Dorf einschließlich frittierter Spinnen als Snack sein oder Sandsurfen in der chilenischen Atacama-Wüste bei 40 Grad im Schatten.

AustralienDen Neuling, der einfach mal gerne nach Thailand oder Australien reisen will, schüchtern diese Blogs eher ein. Er weiß nicht mal, wie er eine gute aber günstige Backpacker-Unterkunft von einer Bruchbude unterscheiden kann oder wie er an ein Zugticket für den Reunification Express zwischen Hanoi und Saigon in Vietnam kommt. Eingeschüchtert von der großen weiten Welt und geprägt von der deutschen Vollkaskomentalität zieht er sich auf eine sichere Bank zurück und gibt lieber sehr viel Geld für Programme wie aus – um sich dann zu ärgern, wenn er auf jeder neuseeländischen Schaffarm und Apfelplantage auf ein halbes Dutzend anderer Deutsche stößt.

Backpacken mit Freunden

Diese Seite ist daher vor allem für Einsteiger gedacht, die zum ersten Mal als Backpacker unabhängig von jedem und allem die Welt erkunden wollen: Woran bei der Vorbereitung gedacht werden sollte, was alles in den Rucksack gehört -und welche Ziele für Einsteiger besonders geeignet sind. Dabei habe ich vor allem meine eigenen Erfahrungen einfließen lassen – und diese sind natürlich vollkommen subjektiv. Wenn ich den deiner Meinung nach superallerbesten Strandort auf einer winzigen Insel im Golf von Thailand übersehen habe kann es daran liegen, dass ich einfach nicht dort war. Oder die Insel nicht so toll fand. Tipps sind mir jedoch herzlich willkommen – denn die nächste Reise kommt bestimmt.